Artists — Danielle De Picciotto


Danielle de Picciotto arbeitet seit 1986 als interdisziplinäre Künstlerin. Div. Auftritte und Ausstellungen u.a. im Mocad Detroit; Imoca Indianapolis; London Museum of Art Ontario; Staatsgalerie Stuttgart; La Biennale di Venezia, die Documenta in Kassel und mit dem Goethe Insitut in Europa, Japan, Hong Kong und Mexico. Danielle ist Mitbegründerin der Love Parade und wurde 2010 von Michael Ballhaus als wichtige Figur der Berliner Szene in seinem Film "In Berlin" vorgestellt. 2012 wurde sie Mitglied der Band "Crime & The City Solution" mit Welttour. 2014 Theater Dortmund die Jahres Produktion "Republik der Wölfe" zusammen mit Ihrem Ehemann Alexander Hacke (Einstürzenden Neubauten) und Mick Harvey (Bad Seeds). Sie begründeten dabei zusammen die Band "Ministry of Wolves"

Danielle de Picciotto Tacoma Moabit Musik
MC: 4,00 € 7,99 €
CD: 7,00 € 13,99 €
incl. instant DL