Khan

The Enlightenment Machine

Albumlabel ALB002 CD
Incl. Instant Download
Preise inkl. 19 % USt, exkl. Versandkosten.
Sendungen außerhalb EU sind 15,96% günstiger.
Eine Nonne in Berlin auf der Suche nach Erleuchtung.
Khan als Male-Hustler auf “1-900 Get-Khan” (Matador) mit eigener Telefonsex Leitung, Khan der Torch Singer-Gothic Bunny auf “Who Never Rests” (Tomlab), als “Last Standing Disco Band” mit Captain Comatose (Playhouse) einmal um den Planeten und ab ins Weltall, und nun als bärtige Großstadt-Nonne auf Album Label. Die Songs auf “The Enlightenment Machine” erzählen kleine Geschichten von verirrter Ethik, vertauschten Geschlechtern und billigen Weisheiten die am Ende doch irgendwie stimmen. “The Enlightenment Machine” ist inspiriert von Brion Gysin’s Dream Machine. Die ewige Drehung des Plattentellers, der sich wie eine Helix in die Zukunft bohrt. Diese Lockgrooves dienten als Basis aller Tracks auf Khans neuem Album. Auf ihnen liegen die dichten Dub-Echos, Live Percussions, die tiefen Sub-Bässe und das geisterhafte Cello der New Yorker Gastmusikerin Julia Kent. Die “Enlightenment Machine” verlangt dass selbe wie eine Dream Machine: Sich in ruhe davor setzten, die Augen schließen und sich illuminieren lassen. Gerne auch in Gruppen. Welcome to “The Enlightenment Machine”.
“The more information you get the less fantasy you have” (Andy Warhol)
Der International-Troubadour und Wahl-Berliner Khan und seine The Enlightenment Machine stellen die zweite Veröffentlichung für die neue Musikplattform Album Label aus dem Hause Random Noize Musick, die für ihren gleichnamigen Verlag (u.a. Apparat, Oval, Raz Ohara, Phon.o) und ihre Label Shitkatapult international bekannt sind. Nach Raz Ohara - Moksha (“ALB001”) folgt nun Khan mit The Enlightenment Machine (“ALB002”) einem gewissen, doch sehr freien Muster, Musik in Album Form zu verstehen: romanhaft, umrissen, gestreut, verliebt. Genauso stehen bei beiden Platten, die Maschinen zu den Gefühlen, die Instrumente zu den Stimmen, die Lieder zu den Tracks.

Khan: The Enlightenment Machine

You Like Like I Like Khan 6'08''
Pretty In Red Khan 6'27''
Everybody Is A Bell Khan 5'11''
Message In A Coke Bottle Khan 3'49''
The Enlightenment Machine Khan 6'10''
No Soul Khan 3'13''
The Future (Is Immortal) Khan 3'28''
Pick A Point Khan 3'30''
The End (Will Be Pretty) Khan 2'48''
Reprise Khan 4'26''
Napoli Is Not Nepal Revolv_er Shitkatapult
CD: 7,00 € 13,99 €
incl. instant DL
Saroos Morning Way EP Alien Transistor
EP: 5,50 € 10,99 €
incl. instant DL
Ilyas Ahmed I Am All Your Own Immune Recordings
MC: 5,00 € 9,99 €
LP: 13,49 € 17,99 €
incl. instant DL
Benny Boeldt 8 of Cups Carpark
LP: 8,00 € 15,99 €