Incl. Instant Download
Preise inkl. 19 % USt, exkl. Versandkosten.
Sendungen außerhalb EU sind 15,96% günstiger.
Jedes Jahr ziehen die Tiere der SERENGETI auf der Suche nach Weideland über die endlosen Ebenen nach Nordwesten. Es ist ein überwältigender Anblick: Riesige Herden vereinen sich zu einem gigantischen Fluss, der durch das weite Land Richtung Ozean strömt. Sechs Monate später kehren Millionen von Zebras, Gnus und Gazellen in den Süden zurück, und der ewige Kreislauf beginnt von vorn.

Der pochende Herzschlag der Tiere auf ihrer Wanderung durch Afrika wird beim Hören von "SERENGETI" spürbar. Uralter Staub wird von stampfenden Hufen aufgewirbelt und legt sich woanders wieder auf die Ebene. Das Land verändert sich für immer und bleibt doch dasselbe. Woher der Wind auch weht, die Rhythmen der Natur bleiben unberührt. Sie sind unvergänglich, unerbittlich in ihrem ständigen Wechsel, und wir sind ihnen ausgeliefert. Widerstand zwecklos.

"SERENGETI" ist eine Heimreise. Wenngleich auf Kunststoff gebannt, ist der Weg niemals derselbe. Der Wind dreht, der Staub legt sich wieder auf die Erde, und wie die Musik verwandelt sich auch der Reisende. Mit geschlossenen Augen wandert die Seele unter der glühenden Sonne über die Ebenen, so als wäre es das erste Mal.

Stephan Stephensen alias PRESIDENT BONGO bezeichnet sich jedoch gern als "emotional carpenter" (Tischler der Emotionen). Und der Name passt: Im Lauf seiner illustren Karriere hat er Wirklichkeiten geformt, gezimmert und geschliffen, die Tausende berührt haben. Wenn er den Hobel ansetzt, entsteht Lebensqualität und innere Harmonie.

Sein Handwerk begann PRESIDENT BONGO als Gründungsmitglied des progressiven Elektronikprojekts Gus-Gus, das seit 1995 erfolgreich wächst und gedeiht. Bongo blieb über die Jahre ein Schlüsselelement dieser Entwicklung und trug auf vielfältige Weise zum Erfolg der Band bei – als Designer, Filmemacher und Fotograf ebenso wie als Sänger, Songwriter und Produzent.

Im Frühjahr 2015 verließ er GusGus, um sich auf sein Soloprojekt "SERENGETI" zu konzentrieren, das im Oktober 2015 bei ALBUMLABEL erscheint.

"SERENGETI” ist ein starkes Album voller Musick, das hinter dem Afrikabild ein elektronisches Konzept zwischen Krautrock und Clubsound, Sampling und Instrumentalmusik (Gitarren, Bongos, Streicher), Echos, Delays und purem Klang offenbart: Krautrock als Fundament für experimentelle Musik mit einem klaren Flow, der unter die Haut geht.

President Bongo: Serengeti

Maestrale President Bongo 2'20''
Scirocco President Bongo 1'46''
Mezzogiorno President Bongo 2'28''
Greco President Bongo 16'20''
Ponente President Bongo 5'11''
Tramontana President Bongo 13'11''
Libeccio President Bongo 1'30''
Levante President Bongo 3'14''

Auch schön:

Mugison Haglél Mugiboogie
CD: 3,50 € 13,99 €
The Dodos Individ Morr Music
LP: 7,50 € 14,99 €
CD: 3,50 € 13,99 €
incl. instant DL