SDNMT

The Goal Is To Make The Animals Happy

Sinnbus SR024
Preise inkl. 19 % USt, exkl. Versandkosten.
Sendungen außerhalb EU sind 15,96% günstiger.
SDNMT und die Veränderung. SDNMT und Zeit, die Wege, das Versuchen, das Auseinandersetzen. Zum dritten mal in voller Länge, erneut noch schöner und wiederum in anderem Gewand. Die Band, die einmal Seidenmatt hieß hat sich zerschlagen, sich die richtigen Fragen gestellt, sich ausprobiert und an anderer Stelle wieder zusammengefunden. Am 28. September 2007 legt sie ein weiteres Mal Zeugnis ab, dokumentiert zwei turbulente Jahre des Reisens, des immer-wieder-neu-Beginnens, des eigenen Wachsens. Sehr verehrte Hörerin, sehr verehrter Hörer: »The Goal Is To Make The Animals Happy«.

Und es gibt viel, dass zu berichten wert wäre. SDNMT sind gefahren und gefahren, sind gerannt und gelaufen. Immer wieder der Kampf wider den Stillstand. Ist das die richtige Form? Sind dies die richtigen Wege? Auf der Suche nach dem, was diese Band ist, sein soll und könnte, öffnen sich allmählig die Umrisse. Seien dies neue Mitglieder, die wie selbstverständlich den Kreis erweitern und wieder verlassen, wenn es an der Zeit ist zu gehen. Der rege Austausch steht mithin über der Struktur, das Probieren rechtfertigt das Probieren. Oder seien dies die vielen Momente des Sein- und Zulassens. SDNMT sind an sich selbst größer geworden, haben jede Hand gern entgegen genommen und stehen nun stolz und vergnügt vor ihrer neuen Erscheinung.

Und die ist zuallererst: lebendiger. Da liegt vor allem der Gesang plötzlich viel weiter in der Mitte. Wo sich auf dem letzten Album »If You Use This Software Often - Buy It« die Stimme eher wie ein Instrument in die Musik einfügte, da steht sie nun selbstbewusst in deren Zentrum oder - als wäre das kaum der Rede wert - als übermächtiger Chor um sie herum. Da gibt es eine hörbare Körperlichkeit, es wird geklopft, gestampft und geklatscht und immer sind es viele beieinander, die etwas zusammen tun. Und über allem liegt deutlicher spürbar als auf allen anderen Aufnahmen der Band die Zuversicht eines Kollektivs, dass mit sich selbst umzugehen gelernt hat und das Sich-Bewegen in Bewegendes umzusetzen weiß.

SDNMT: The Goal Is To Make The Animals Happy

Basses Basses SDNMT 3'35''
26/20 (SOL Where Is It?) SDNMT 4'08''
Sho-Ryu-Sdnmt SDNMT 3'49''
Tears Don't Cry SDNMT 4'39''
Waking The Forest SDNMT 4'16''
Jazz TM SDNMT 4'55''
Smallest Narrative Unit SDNMT 4'37''
Still A Cool Pair Of Kicks SDNMT 5'08''
Time Is On My Zeit SDNMT 4'39''
G.ranulat U.nd Z.ehren, Y.all SDNMT 5'59''

Auch schön:

Emanuele Errante Time Elapsing Handheld Karaoke Kalk
LP: 10,49 € 13,99 €
CD: 3,50 € 13,99 €
Tarwater The Needle Was Travelling Morr Music
CD: 3,00 € 5,99 €
incl. instant DL
Pluramon The Monstrous Surplus Karaoke Kalk
LP: 10,49 € 13,99 €
CD: 3,50 € 13,99 €