Incl. Instant Download
Preise inkl. 19 % USt, exkl. Versandkosten.
Sendungen außerhalb EU sind 15,96% günstiger.
Der Dokumentarfilmer Jörg Adolph und sein Kameramann Luigi Falorni erzählen in faszinierenden Bildern die Geschichte der mythischen 33 Kilometer vom englischen Dover nach Calais an der französischen Küste. Dem Mount Everest der Langstreckenschwimmer.
Für den dazugehörigen Soundtrack „Solo-swim“ haben the Notwist mit präparierten Gitarren und Elektronik gearbeitet, lassen zwischenzeitlich aber auch Nick Drake samt Akustikgitarre durch den Kanal schwimmen. Da die Musik von Klimek eine wichtige Inspirationsquelle für das Stück waren, haben the Notwist ihn nach einem Remix gefragt. Martin Gretschmann aka Console hat für den Film ein bislang unveröffentlichtes Stück beigesteuert.

Various Artists: Solo Swim

Solo Swim The Notwist 5'53''
Solo Swim Dub The Notwist 6'56''
Mount Everest Horizontal Console 5'51''
Expo-Park, Sevilla (Parts I-v) (Solo Swim Remix) Klimek 9'36''

Auch schön:

Masha Qrella Unsolved Remained Morr Music
2LP: 5,00 € 9,99 €
CD: 3,00 € 5,99 €
incl. instant DL
Le Millipede Neue Welt / Lenity Alien Transistor
7”: 3,00 € 5,99 €
incl. instant DL
Masha Qrella Analogies Morr Music
LP: 7,50 € 14,99 €
CD: 3,00 € 5,99 €
incl. instant DL